Welche Versicherungen Braucht man als Mieter

Was für eine Versicherung benötigen die Mieter?

Die Versicherungspolicen, die für den Mieter sinnvoll sind. Zunächst müssen Sie sich die Frage ohne private Beratung stellen: Welche Bedürfnisse haben die Mieter wirklich? Aber in den meisten Fällen verlieren Sie einen Schlüssel zu Ihrer Wohnung. Was für andere Versicherungen benötigen die Mieter?

Für welche Versicherungen benötigen die Mieter was?

Im Folgenden finden Sie Informationen zu Versicherungen, die für Sie als Mieter nützlich sein können. Vergleiche immer genau die von den Versicherungsgesellschaften angebotenen Dienstleistungen und Versicherungsleistungen. Der teure Kontrakt muss nicht zwangsläufig die besten Dienstleistungen anbieten, ein vorteilhafter Kontrakt kann nicht zwangsläufig Sinn machen in Bezug auf die Versichertenleistungen und Konditionen für einen Garantienehmer.

Bei einer gemieteten Wohnung können verschiedene Schadensereignisse entstehen, für die eine Privathaftpflichtversicherung inanspruchgenommen werden kann. Für den Schadensfall kann die Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen werden, wenn der Mieter (fahrlässig) einen Schaden in der gemieteten Wohnung anrichtete. Im Schadensfall überprüft die Betriebshaftpflichtversicherung für den Versicherten, ob und inwieweit Schadenersatzansprüche (Erstattung nach Zeitwert) berechtigt sind - diese Leistungen werden auch als "passiver Rechtsschutz" oder "passiver Rechtsschutz" bezeichne.

Diese kann dann dazu fÃ?hren, dass unberechtigte AnsprÃ?che der Versicherungsgesellschaft fÃ?r ihren Versicherten abgelehnt werden, z.B. ein Schadenersatzanspruch des Leasinggebers wegen Kratzern im Boden, wenn die Versicherungsgesellschaft den "Schaden" als normal abnimmt. Wenn Sie in Ausnahmefällen versäumt haben, die Maschine auszuschalten und in andere Appartements fließt dann kann eine Rückdeckungsversicherung sinnvoll sein.

Ist der Schaden durch ein Verschulden entstanden, kann die Betriebshaftpflichtversicherung diesen Schaden regeln. Auch bei einer Privathaftpflichtversicherung ist zu berücksichtigen, ob der Schlüsselschaden ebenfalls gedeckt ist, denn sollte dies geschehen: Die Umrüstung einer Zentralverriegelung ist sehr kostspielig und würde dann auch für mit Ihnen lebende Familienmitglieder durchgesetzt. Nur die Haushaltsversicherung kann Ihnen als Mieter in solchen Situationen nützen.

Der Hausratschutz ist eine Erstversicherer. Auch aus einem anderen Grunde ist die Heimratversicherung wichtig: Wenn ein anderer (auch versicherter) Mieter einen Feuerbrand in Ihrer Wohnung ausgelöst hat, der Ihr Eigentum beschädigt hat, profitieren Sie von einem Rückdeckungsvertrag für die Heimratversicherung. Vermeidung von Unterversicherungen (der Versicherungswert ist zu niedrig).

In der Haushaltsversicherung sind auch die durch:: Gewitter- und Regenschäden (am Grundstück des Mieters) sind in der Regelfall in der Haushaltsinhaltsversicherung ab Windkraft 8 (62 km/Stunde) enthalten. Stellen Sie bei Bedarf sicher, dass Sie eine so genannte Naturgefahrenversicherung zusammen mit einer Haushaltsratversicherung abschliessen oder diese in Ihre Haushaltsratversicherung aufnehmen.

Lediglich dieser kann für Sachschäden geltend gemacht werden, wenn der Sachschaden durch Überflutung infolge von Dauerschäden oder starken Regenfällen verursacht wird, z.B. wenn der Weinkeller geflutet wird. Sachschäden, die durch den Grundwasseranstieg im Untergeschoss verursacht werden, sind nicht versicherbar. Überflutungen durch einen Wasserrückstau aus Entwässerungsleitungen, Abflüsse sind in der Praxis auch dann nicht versicherbar, wenn der Ablauf keinen Rückstauschutz hat.

Die Versicherungsvorschriften sehen oft vor, dass Gegenstände im Weinkeller in einer Höhe von 12 cm über dem Fußboden aufbewahrt werden müssen. Der Kostenvergleich für diese Krankenkasse sollte gut sein, da es beträchtliche Kostenunterschiede gibt. Einige Versicherungsunternehmen bezahlen auch die vor einem Rechtsstreit erbrachte beratende Tätigkeit und die aussergerichtliche Korrespondenz, einschliesslich der Mediation (aussergerichtliches Schiedsverfahren).

Mieterverbände unterstützen auch bei Rechtsstreitigkeiten und oft ist in einer Partnerschaft eine Rechtsschutzversicherung eingeschlossen. Mit welcher Versicherungsgesellschaft schließen Sie einen Versicherungsvertrag ab? Die Versicherungen haben verschiedene Tarife (sogenannte Prämien). Grosse Abweichungen gibt es auch bei den Bedingungen der Leistungen, was ist das Versicherte, was leistet eine Krankenkasse bei "Extras" und auch bei der Schadenbearbeitung (Schadenabwicklung).

Auf keinen Fall ist immer die teurerste Versicherungspolice die günstigste, oder die günstigste Versicherungspolice wirklich billig, wenn die Vorteile nicht stimmt.

Mehr zum Thema