Versicherung für Kleinkinder

Säuglingsversicherung für Kleinkinder

Verlangen Sie jetzt online Ihr Angebot für eine Versicherung für Ihre Kinder! Registrieren und versichern Sie Ihr Baby. Ihre Nachkommen werden von uns ein Jahr lang kostenlos versichert. In einigen Versicherungen wird die Aufnahme des sogenannten Bausteins "kriminalitätsunfähige Kinder" angeboten. Jetzt ist die richtige Versicherung gefragt.

Eine der 5 vernünftigsten Kinderversicherungen überhaupt.

Die Kleinen sind sportlich tätig, tummeln sich und spielen selbstständig. Die richtige Versicherung der Erziehungsberechtigten für ihre Kleinen, damit Unfälle und Auseinandersetzungen auf dem Fußballplatz keine finanziellen Folgen haben. Etwa elf Mio. Kleinkinder nutzen regelmässig einen der 800.000 in Deutschland. Doch auch kleine Auseinandersetzungen zwischen Erziehungsberechtigten über Spielzeug oder kostspielige Spaziergänger können vor Gericht beigelegt werden.

Um sicherzustellen, dass der Familienurlaub nicht zu einem wirtschaftlichen Problem wird, wird der Schutz auf den Prüfstand gestellt - von der Krankenkasse bis zur Rechtschutzversicherung. Die Haftung von Kindern ist nicht zwangsläufig gegeben, wenn sie z.B. beschädigte Mobiliar von Bekannten oder das Fahrzeug des Mitmenschen haben. Nach dem Gesetz sind sie bis zum vollendeten sieben.

Auch hier müssen die Erziehungsberechtigten nicht für den Schaden haftbar gemacht werden. Grundvoraussetzung dafür ist, dass die Erziehungsberechtigten ihre Überwachungspflicht erfüllt haben. Zum Beispiel: Die sechsjährige Tocher der Versicherungsnehmerin wird mit einem leichteren Spiel gespielt, entzündet versehentlich ein Brand, das Wohnhaus brennen nieder und zwei Nachbarinnen werden ernsthaft verwundet. Der Elternteil wird in einem solchen Falle von der Betriebshaftpflichtversicherung bezahlt.

Ab wann unterliegen sie der Haftung und ab wann nicht: Wenn das Kleinkind das siebente Jahr alt ist, ist es unter Vorbehalt in der Lage, eine Straftat zu begehen und kann für den entstandenen Sachschaden aufkommen. Die Haftung des Kindes ist ausgeschlossen, wenn es die Auswirkungen seines Verhaltens nicht vorhersehen konnte, d.h. wenn ihm die notwendigen Erkenntnisse fehlten. Spezialfall Straßenverkehr: Hier müssen sich die Kleinen erst ab zehn Jahren halten.

Für kleinere und größere Wunden tritt die Krankenkasse in Kraft. Im Rahmen der GKV sind für Kleinkinder die Kosten der Elternversicherung kostenlos. Besteht ein bleibender Schaden für ein Kleinkind nach einem Unfallgeschehen, z.B. einer Invalidität, zahlt die Kinderunfallversicherung. So wird der zumeist tragische Kinderunfall nicht zu einem wirtschaftlichen Missgeschick für die Fam.

Durch eine zusätzliche Kinderunfähigkeitsversicherung (KIZ) - zum Beispiel als Zusatzversicherung der PKV - kann das Kleinkind gegen kranke Menschen versichert werden. Wenn und solange ein Kleinkind aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung eine bestimmte Berufsunfähigkeit aufweist, gewährt die Kinderinvalidenzusatzversicherung eine Pension in der vereinbarten Hoehe. Für alle kleinen und mittleren Geschwister besteht eine Anwaltskostenversicherung ihrer Mutter.

Die Verordnung betrifft alle volljährigen Kleinkinder, die keinen eigenen Berufsstand ausÃ??ben, solange sie ledig sind. Diese Versicherung ist bei einigen Leistungserbringern nur für solche unter 25 Jahren gültig. Ausnahmen: Im Straßenverkehr brauchen Volljährigkeitskinder oft einen eigenen Rechtschutz, sofern ein Auto auf ihnen eingelassen ist.

Mehr zum Thema