Unnötige Versicherungen

Überflüssige Versicherungen

Auch bei überflüssigen und unnötigen Versicherungen wird viel Geld verschwendet. Einige Versicherungen sind einfach überflüssig. Wenn die Verbraucher durch den Schaden nicht in finanzielle Schwierigkeiten geraten, können sie sich die Versicherung sparen. Überflüssige oder unwichtige Versicherungen: Die Versicherung ist entbehrlich oder überflüssig und muss nicht unbedingt abgeschlossen werden.

Richtlinien: Die Top 10 der häufigsten unnötigen Versicherungspolicen

In der Statistik hat jeder Bundesbürger fünf bis sechs Versicherungen. Ein Überblick über die nutzlosesten Versicherungen, die bar bezahlen. Etwa 457 Mio. Versicherungen befinden sich im Besitz von Bundesbürgern. Auch bei der Einführung von neuen Produkten sind die Versicherer kreativ. Sie hat gute Aussichten, in die Trefferliste der zehn wichtigsten Versicherungen des Verbandes der Versicherungsnehmer aufzunehmen:

Damit wollen kluge Menschen die Beerdigungskosten selbst sichern, damit die Verwandten nicht auf ihr ruhen. In der Tat erhalten die Hinterbliebenen oft weniger Mittel als die Versicherten einzahlt haben. Das gilt auch, wenn Sie einen Verkehrsunfall verursacht haben und Ihre Passagiere verwundet sind. Bei den Anbietern lockt die Tatsache, dass man den Versicherungsschutz einer Krankenkasse hat und am Ende der Frist die bezahlten Beiträge zurückerstattet werden.

Die Versicherungsgesellschaft wird mit dem Dienst und einer Prämie einsteigen. Bei schwerer Krankheit, einem Arbeitsunfall oder einem Hausbrand trägt die Krankenkasse den überwiegenden Teil der Erlöse. Weil ein Ausstieg aus dem Ja-Wort als Versicherungssache nicht ausreicht. Der neue Preis wird jedoch nicht zurückerstattet, sondern nur der schnell sinkende Wert der Zeit.

Sie müssen auf Ihren Reisekoffern Platz nehmen, damit Ihre Gepäckversicherung Sie wirklich versichert, wenn Ihr Reisegepäck während Ihres Urlaubs gestohlen wird. Sollte die Schutzbrille kaputt gehen, haben Sie den Versicherungsschutz. Allerdings muss die Versicherten oft einen Franchise bezahlen, und bei neuen Brillen deckt die Versicherungsgesellschaft manchmal nur Waren aus dem Nulltarifsegment.

Die zehn wichtigsten Versicherungen, die es gibt.

Versicherung ist wirklich bedeutsam - aber nicht jede Versicherung. Angesichts der Tatsache, dass die Bundesbürger mehr als 190 Mrd. EUR pro Jahr für mehr als 400 Mio. Privatversicherungen aufwenden, ist dies ein großes Geschäft. Auch bei überflüssigen und unnötigen Versicherungen wird viel Zeit verschwendet. Sie können sich diese zehn Versicherungen schenken: Die Todesfallversicherung ist in Wirklichkeit eine kleine Kapitalversicherung.

Im Falle des Todes der betroffenen Personen wird die festgelegte Versicherungsprämie ausgeschüttet. nachteilig: Für den Sparteil wird nur ein Teil der gezahlten Prämienzahlung tatsächlich gezahlt. Diejenigen, die für die eigene Bestattung sorgen möchten, sollten sich daher besser nicht auf Versicherungen verlassen. Für elektrische Geräte wie Smartphones, Tabletts, Notebooks, Computer zu Hause oder für den Einsatz mit einer Kamera gibt es versicherungspflichtige Angebote. Vorteil: Die Richtlinien sind kostspielig und schliessen viele aus.

Grundsätzlich kann auf eine Versicherung für den Gepäckverlust verwiesen werden. Ihr Gepäck kann im Zuge einer vorhandenen Haushaltsversicherung bis zu einem bestimmten Limit mitversichert werden, wenn es aus dem abgeschlossenen Hotelzimmer mitgenommen wird. Hinweis: Im Falle eines Raubüberfalls existiert dieser Schutz auch im Zuge der Sockelversicherung. Hinweis: Wenn Sie finanzielle Vorsorge für die zukünftige Entwicklung eines Babys treffen wollen, sollten Sie lieber das nötige Geld sparen.

In der Regel ist es viel billiger, ein kaputtes Fenster selbst zu kaufen, als jeden Tag ein paar Euros für die Krankenversicherung zu sammeln. Ausnahmen: Eine solche Politik kann Sinn machen, wenn ein Kindergarten angelegt ist oder das ganze Gebäude mit einer Verglasung versehen ist - möglicherweise noch mit gespiegeltem Sonderglas. Es wird nur ein ärztlich notwendiger stationärer Krankenhausaufenthalt übernommen!

Für längere ambulante Therapien gibt es kein Bargeld. Doch: Durch Ihren 6-wöchigen Weiterzahlungsanspruch im Erkrankungsfall haben Sie bereits jetzt eine wirtschaftliche Sicherheit für Ihren Spitalaufenthalt, danach übernimmt die GKV das Krankheitszuschuss. Der Phantasie der Versicherungsunternehmen sind keine Schranken gesetzt. Der Versicherer bezahlt nicht, wenn die Parteien nicht mehr verheiratet sein wollen.

Weiteres Manko: Neben der Tatsache, dass die Politik sehr kostspielig ist, werden gewisse Ausgaben (z.B. Mietwagen, Kirchendekoration) nicht zurückerstattet. nachteilig: Die Ausgaben werden in der Regelfall nur bis zu einem gewissen Betrag von der Krankenkasse getragen. In der Schweiz sind in der Schweiz in der Schweiz in der Regel ausschließlich reine Nutztiere inbegriffen. Je alter das Haustier bei Vertragsunterzeichnung ist, umso kostspieliger wird die Politik.

Besser gesagt: Sparen Sie jeden Tag ein paar Euros und zahlen Sie die Arzt- und Betriebskosten. Damit geht der Auftraggeber davon aus, dass er sein Vermögen zurückerhält, wenn er keine Versicherungsleistungen inanspruchnimmt. Tatsächlich kombiniert die Versicherungsgesellschaft die Unfalldeckung mit einem Bausparvertrag. So erhalten Sie nur das bereits eingezahlte Kapital zurück, und das hat immer noch einen schlechten Zinssatz.

Mehr zum Thema