Unfallversicherung Schmerzensgeld Knochenbruch

Entschädigung der Unfallversicherung bei Schmerzen und Knochenbrüchen

Unfallleistungen - Unfallkosten - Assistanceleistungen - Schmerzensgeld - Welchen Schutz bietet die Unfallversicherung? Weil uns die gesetzliche Unfallversicherung bei Freizeit-, Sport- und Haushaltsunfällen im Stich lässt. Die private Unfallversicherung kann die finanziellen Folgen jedoch zumindest abfedern. VHV-Unfallversicherungsstandards für modernen Versicherungsschutz. Jedes Jahr werden acht Millionen Deutsche bei einem Unfall verletzt.

Armbruch - Schäden & Schäden bei Schmerzen und Leiden

Es kann jedoch vorkommen, dass die Armlehnen der Kraft nicht stand halten und der Betroffene sich einen Beinbruch zuzieht..... Dies ist manchmal sehr mühsam und führt in der Regel zu einer längeren Heilphase mit dem berühmten Gipsmodell. Ob dieses Schmerzgedenk wieder zum Vorschein kommt, hängt vom Lebensalter des Menschen ab.

Beispielsweise heilt eine Fraktur am Handgelenk eines 12-Jährigen in der Regel innerhalb von vier Schwangerschaftswochen, während die Erwachsenen manchmal zwei Monaten lang Zeit haben. Der Heilungsprozess hat unter anderem Einfluss auf die Entschädigungshöhe für Schmerzen und Leiden im Falle eines Armbruchs. Wir erklären in unserem Leitfaden, wie viel Entschädigung für Schmerzen und Leiden ein Arm gebrochen werden kann. Weil dies jedoch nicht immer gerade bei einem Unglück garantiert werden kann, hat der Versicherer eine zivilrechtliche Bestimmung getroffen, die eine Entschädigung für Schmerzen und Leiden bei verschiedenen Behinderungen, einschließlich eines Armbruchs, vorsieht. Diese Bestimmung gilt auch für den Fall, dass es zu einem Unfallschaden kommt.

Nach § 253 BGB sind Gesundheitsschmerzen, Körperschmerzen, Sexualschmerzen oder Freiheitsschmerzen von demjenigen zu ersetzen, der sie verursacht hat. Das Recht des Verletzten auf Schadenersatz nach einem Unfallgeschehen oder einer Personenverletzung ist davon abhängig, dass der Verletzten vorsätzlich oder wenigstens grob fahrlässig gehandelt hat. In diesem Fall kann vom Täter in einer Klage oder aussergerichtlich eine Schmerzensgeldforderung für einen Bruch des Armes verlangt werden.

Neben der Schmerzintensität werden alle wichtigen Gesichtspunkte so weit wie möglich beachtet. Beispielsweise ist die Schmerzensgeldzahlung bei einer Armfraktur, die eine aufwändige OP erfordert, größer als die Gesamtsumme bei einer relativ harmlosen Bruch. Gleichermaßen können alle durch den Verkehrsunfall oder dergleichen verursachten Folgekosten den Wert erhöhen.

Aber auch ein Rechtsanwalt oder ein Jurist kann einen solchen Überblick verwenden, um sich einen Überblick über mögliche Mengen der entsprechenden Beschwerden zu verschaffen. Eine solche exemplarische Liste zeigt Ihnen, wie viel Entschädigung für Schmerz und Leid ein gebrochener Arm möglicherweise verursachen kann. Oberarmbruch, Handverletzungen, Kniescheiben- und Rippen-Serienfraktur, Schulterblattriss 30.000 EuroLG Detmold, 2010, Oberarm- und Schlüsselbeinfraktur ca. 10.200 EuroOLG Düsseldorf, 1994, Ellbogenfraktur und Unterarmbruch9.000 EuroLG Münster, 2011, Oberarmbruch4.000 EuroLG Köln, 2008, Armeissfraktur ca. 2.300AG Deggendorf, 1995, Verladung.....

Mehr zum Thema