Sonderkündigungsrecht Kfz Versicherung Frist

Kündigungsrecht Kfz-Versicherung Termin

Springe zu Was sind die Fristen? - Bei Sonderkündigung beträgt die Kündigungsfrist immer einen Monat. Denkt daran: Auch für Sonderkündigungsrechte in der Kfz-Versicherung gibt es eine zeitliche Begrenzung. Sie haben einen Monat Zeit, um Ihr Sonderkündigungsrecht zu nutzen. Eine Frist von vier Wochen nach der Veranstaltung gilt auch im Falle einer außerordentlichen Kündigung.

Besonderes Kündigungsrecht für die Kfz-Versicherung

Ab wann gilt das Sonderkündigungsrecht für die Kfz-Versicherung? In der Kfz-Versicherung geht bis zum 31. Dezember eines jeden Jahrs die regelmäßige Umtauschphase. Doch nicht jeder Automobilist, der seinen Kfz-Versicherer tauschen wollte, gelingt es, seine normale Abmeldung innerhalb der gesetzten Frist zu verschicken. Bei einer Erhöhung der Prämie für die Kfz-Versicherung haben die betreffenden Fahrzeugeigentümer das Recht, je nach Veränderung von dem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen, d.h. den Vertrag vorzeitig zu beenden.

Dieses Recht gilt jedoch nicht immer, wenn die Prämie für die Kfz-Versicherung erhoht wird. Dazu müssen gewisse Bedingungen geschaffen werden, die es dem Automobilisten erlauben, die Kraftfahrzeugversicherung gemäß dem Sonderkündigungsrecht zu beenden. Erhöhte der Kfz-Versicherer die Prämie für die Kfz-Haftpflicht- und/oder Vollkaskoversicherung, ohne gleichzeitig die Versicherungsleistungen im neuen Geschäftsjahr zu erhöhen oder zu verbessern, so hat der Kfz-Inhaber das Recht, die Kfz-Versicherung vorzeitig abzubrechen.

Wenn dagegen ein Kraftfahrzeugversicherer die Prämie für das nächste Jahr anhebt und gleichzeitig die Versicherungsleistung steigert, gilt das Sonderkündigungsrecht nicht. Die Versicherten sollten daher im Einzelnen prüfen, ob es möglich ist, die Kfz-Versicherung aufgrund einer Erhöhung der Beiträge zu kündigen oder nicht. Wenn die Prämie mittelbar dadurch angehoben wird, dass der Versicherungsgeber den No-Claims-Bonus schlechter bewertet hat, obwohl überhaupt kein Schaden zu regulieren war, gilt auch das Sonderkündigungsrecht.

Die unfallfreie Reklassifizierung des Schadenfreiheitsrabatts wird auch als verdeckte Prämienerhöhung in der Kraftfahrzeughaftpflicht bezeichnet. Eine solche Reklassifizierung wird auch als verdeckte Prämienerhöhung in der Kraftfahrzeughaftpflicht angesehen. Sie als Versicherungsnehmer müssen eine solche Beendigung jedoch nicht akzeptieren, haben aber das Recht auf außerplanmäßige Aufhebung. Kommt es im nächsten Jahr zu einer Prämienerhöhung oder wird der Versicherungsnehmer im unfallfreien Schadenfreiheitsbonus schlechter bewertet als bisher, muss der Kfz-Versicherer auf das Sonderkündigungsrecht aufmerksam machen.

Das heißt, der Fahrzeugeigentümer muss gleichzeitig eine Mitteilung der Kfz-Versicherung mit dem Änderungsschreiben über sein Recht auf außerplanmäßige Beendigung der Versicherung bekommen. Versäumen Sie nicht die Frist! Dabei spielt es keine Rolle, ob die Prämie ohne Leistungsverbesserung angehoben wird oder ob aufgrund einer schlechteren Klassifizierung im No-Claims-Bonus eine verdeckte Prämienerhöhung erfolgt.

Im Falle einer außerplanmäßigen Beendigung nach dem Sonderkündigungsrecht ist die korrespondierende Frist für die Kfz-Versicherung zu beachten. Dies ist ein Kalendermonat nach Zugang des Berichtigungsschreibens bei der Versicherungsgesellschaft. Dies bedeutet, dass die Stornierung beim Versicherungsunternehmen innerhalb eines Monats nach Zustellung des Briefes eingegangen sein muss. Allerdings ist hier nicht das Tag, an dem der Versicherte das Kündigungsschreiben verschickt, sondern das Tag, an dem das Schreiben beim Versicherungsunternehmen selbst eingegangen ist.

Daher ist es ratsam, das Beendigungsschreiben unverzüglich zu versenden, um die Frist einzuhalten. Wenn das Sonderkündigungsrecht wegen Nichteinhaltung der Frist erloschen ist, kann das Sonderkündigungsrecht nur ausgeübt werden, wenn es im Verlauf des auf einen Schaden folgenden Versicherungsjahrs zu einer Prämienerhöhung kommt. ¿Wie kann ich meine Kfz-Versicherung kündigen?

Wir haben für Sie ein Formular zur Stornierung der Kfz-Versicherung als PDF erstellt, das Sie im Internet ausfüllen können:

Mehr zum Thema