Nürnberger Versicherung Kündigen

Die Nürnberger Versicherung storniert

Dann haben Sie ein zweimonatiges Sonderkündigungsrecht. Ausschließliche Versicherungen für den Kfz-Handel. Im Falle einer Stornierung erhält die Versicherung hohe Stornierungsrabatte. Die Versicherung hat den bestehenden Vertrag einseitig gekündigt. Die Wölfinger ist keine Option - sie will den Vertrag kündigen und das tut sie.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Unser System is uncertain whether you are human or computer. Könnten Sie das System nutzen zu dem? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Klicken Sie auf dem untenstehende Kontrollkächchen, um sicherzustellen dass Sie nicht automatisch sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Um fortzufahren, your browsercookies must accept and script enable host. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Bei auftretenden Sie betreffenden Problemstellungen please contact us:

Einspruch gegen Lebens- und Pensionsversicherungsverträge der Nürnberger Versicherung

In der Nürnberger Veranstaltungsgesellschaft werden verschiedene Arten von Versicherungsschutz, vor allem Lebens- und Rentenversicherung, angeboten. Schon heute gibt es oft die Gelegenheit, der Aussage des Abschlusses eines älteren Versicherungsvertrages mit der Nürnberger Versicherung zu widerspruch. Davon unberührt sind die zwischen 1994 und Ende 2007 abgeschlossenen Verträge der Nürnberger Versicherung. Nach der bisherigen Rechtslage im VVG ist die ältere Version (alte Version) (a. F.) der mit der Nürnberger Versicherung abgeschlossenen Verträge im Versicherungsmodell gemäß dem Gesetzestext in 5a Abs. 2 VVG - trotz falscher Angaben des Versicherten über sein Einspruchsrecht - ein Jahr nach Entrichtung der ersten VVG-Prämie abgelaufen.

Der Abschluss einer Police im Versicherungsmodell geht davon aus, dass der Versicherte die Versicherungskonditionen und die Verbraucherinformation erst nach Beantragung des Vertragsabschlusses erhalten hat. Die Versicherung wurde in diesem Falle abgeschlossen, wenn der Garantienehmer nicht innerhalb von 14 Tagen nach Eingang dieser Dokumente widersprochen hat. Infolgedessen hat die Oppositionszeit nie begonnen zu verlaufen, weshalb die Opposition auch heute noch ersichtlich ist.

Auch bei bereits beendeten Aufträgen ist ein Einspruch möglich. Im Gegensatz zu einem Einspruch, dessen rechtliche Folgen für den Garantienehmer deutlich vorteilhafter sind, stehen die rechtlichen Folgen einer Beendigung, bei der er nur den Rückgabewert erhält. In einigen Fällen wird die Nürnberger Versicherung jedoch eine neue oder nachträgliche Belehrung über das Widerrufsrecht erteilen.

Es ist mehr als fragwürdig, ob eine solche neue Anweisung über das Einspruchsrecht überhaupt erlaubt ist. Es gibt dem Versicherten jedoch die Gelegenheit, den Einspruch innerhalb von zwei Wochen zu erheben und damit kostspielige rechtliche Schritte gegen die Nürnberger Versicherung zu ersparen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn der bereits ausgeschüttete Rückkaufswert deutlich niedriger war als die geleisteten Zahlungen oder wenn der Rückkaufwert deutlich niedriger wäre, wenn die Versicherung jetzt beendet würde.

Das gilt insbesondere dann, wenn die Versicherungszeit nur kurz war oder wenn die Versicherung erst vor wenigen Jahren geschlossen wurde. Allerdings ist Vorsicht geboten, wenn die Nürnbergische Versicherung dem Garantienehmer auf Einspruch ein Leistungsangebot macht, das nicht den oben genannten rechtlichen Folgen eines Einspruchs mit verschiedenen Abzügen nachkommt.

Mehr zum Thema