Lebensversicherung Pferd

Life insurance horse

In unserer Pferdelebensversicherung finden Sie drei verschiedene Tarife. Sichern Sie sich vor finanziellen Verlusten, wenn Ihr Pferd unerwartet stirbt! Horse Lebensversicherung Prämie und Leistungstest, eine Lebensversicherung für Pferde muss nicht teuer sein. Top-Angebote für die Pferdelebensversicherung der Uelzener Versicherung Generalvertretung Tier-und-Halter GmbH. Mit unserer Pferdelebensversicherung gehören wir zu den Marktführern in Europa.

Pferdelebensversicherung

Schütze dich vor wirtschaftlichen Einbußen, wenn dein Pferd unerwartet stirbt! Trotz aller Sorgfalt kann das Überleben Ihres Equipments durch schwerwiegende Krankheiten oder Arbeitsunfälle bedroht sein. Ob Todesfall, permanente Nutzlosigkeit oder Einbruch, mit der Pferdelebensversicherung sind Sie als Pferdehalter am besten geschützt. Die Versicherung erfolgt ganzjährig innerhalb Deutschlands und für bis zu 30 Tage in allen angrenzenden Ländern sowie in Skandinavien, Spanien, Portugal und Italien.

Einbeziehung der dauerhaften Nutzlosigkeit auf Anfrage möglich. Im Falle des Todes oder der Notschlachtung durch Unfall, Krankeit oder Betrieb, Schwangerschaft oder Entbindung, Feuer, Blitz oder Sprengung wird der Pferdewert bis zur Höhe der vertraglich festgelegten Versicherungsprämie zurückerstattet. Eine Selbstbeteiligung ist nicht vorgesehen. Bei Diebstahl des Gepäcks wird der Pferdewert bis zur Höhe der vertraglich festgelegten Deckungssumme ohne Selbstbeteiligung zurückerstattet.

In der Pferdelebensversicherung ist der Todesfall des Gepäcks während oder infolge eines Verkehrsunfalls (einschließlich eines Unfalls mit Transportmitteln) innerhalb Deutschlands, in allen Nachbarländern sowie in Skandinavien, Spanien, Portugal oder Italien enthalten. Für die Beteiligung an Events innerhalb Deutschlands, in allen Nachbarländern sowie in Skandinavien, Spanien, Portugal oder Italien bestehen Versicherungsschutzleistungen. Bei dauerhafter Nutzlosigkeit zum Tragen oder Führen von Pferden kann die Pferdelebensversicherung auf Verlangen durch die Versicherung verlängert werden.

Pferde-Lebensversicherung in der Schweiz

Die Versicherung deckt Todesfälle oder Nottötungen während des Privattransports in der EU (kein Luft- oder Seetransport), wenn der Todesfall (Sterben, Notfalltote) durch den Verkehr herbeigeführt wird. Die Versicherung deckt auch die Versicherung von Diebstählen, Überfällen oder Schlachtungen mit Diebstahlabsicht (einschließlich des so genannten Pferde-Rippers) sowie Feuer und Blitze. Die Versicherung deckt die tariflichen Grundleistungen sowie den zusätzlichen Todesfall oder die Notschlachtung des versicherungspflichtigen Tiers infolge von Krankheiten oder Unfällen.

Die Versicherung deckt die Vorteile des Premium-Tarifs sowie die permanente Nutzlosigkeit / permanente Zuchtnutzlosigkeit des versicherungspflichtigen Tiers. Vom achten Tag des Lebens bis zum elften Jahr des Alters des Springpferdes. Unsere Dienstleistung für Sie als Versicherungsnehmer: der Notruf der Pferdehalterin mit 24-Stunden-Bereitschaftsdienst. Erstattungssumme: 80% der Versicherungssumme ab dem 31. Alltag.

50% der Versicherungssumme ab dem siebenten Schwangerschaftsmonat bis 28 Tage nach der Entbindung im Falle des Todes oder des Notfalltodes durch Krankheit oder Unfall. Die Versicherungssumme beträgt 50 Jahre. Versicherungsbeginn: Die Versicherungsdauer beginnt zwischen dem 70. Schwangerschaftsmonat und einem Jahr vor der Entbindung (maßgeblich ist das Datum des Eingangs der Angebotsanfrage). Senden Sie daher Ihre Anfrage so schnell wie möglich nach der Ermittlung der Schwangerschaft - längstens einen Monate vor der voraussichtlichen Entbindung.

Mehr zum Thema