Kündigung von Versicherungen

Beendigung der Versicherung

Hiermit kündige ich meine Versicherung fristgerecht aus folgendem Grund: Stornierung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Home; Wissen; Geld & Versicherung; Sonstige Versicherung.

mit einer Frist von einem Monat. Das jährliche Kündigungsrecht kann bei den meisten Versicherungen zusammen mit einer Vertragsänderung zu einem späteren Zeitpunkt aufgenommen werden. Um einen Versicherungsvertrag zu kündigen, gibt es zwei Möglichkeiten:

Worauf Sie bei der Kündigung von Versicherungen achten sollten - Steuererklärung

Die Versicherten sollten ihre Versicherungsbedingungen regelmässig überprüfen. Aber sie sollten sich gut auf einen Rücktritt vorzubereiten. Günstigere Bedingungen oder ein billigerer Tarif: Es gibt verschiedene Ursachen, warum die Versicherten ihren Provider tauschen wollen. Vor der Kündigung des Altvertrages müssen sie jedoch ein paar Dinge berücksichtigen. Elke Weidenbach von der Konsumentenzentrale Nordrhein-Westfalen erläutert, welche Termine die Versicherten einzuhalten haben und woran sie im Vorfeld denken müssen.

Ab wann ist es ratsam, eine Versicherungspolice zu stornieren? Weidenbach: Die Kündigung kann nützlich sein, wenn die Konsumenten eine günstigere Variante vorfinden oder wenn sie keinen Schutz mehr brauchen - zum Beispiel, wenn sie ihr Handy abgesichert haben und es ausfällt. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Versicherten die Möglichkeiten ausloten. Gibt es bei einer neuen Krankenversicherung wirklich die günstigeren Bedingungen?

In der Regel fordert der neue Versicherungsträger diese wieder an. Dadurch kann sich der Preis unter bestimmten Voraussetzungen erhöhen. In Zweifelsfällen kann ein selbständiger Gutachter mithelfen, zu entscheiden, ob es Sinn macht, einen Krankenversicherungsvertrag zu stornieren. Worauf muss ich bei der Stornierung achten? Weidenbach: Bevor Versicherungsnehmer ihren Vertrag stornieren, sollten sie sich im Voraus über Termine aufklären.

Häufig müssen sie den Preis drei Monaten vor Ablauf des Versicherungsjahres aufheben. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, können Sie den Vertrag auch zum "nächstmöglichen Zeitpunkt" auflösen. Es ist immer notwendig, das Begleitschreiben zu unterzeichnen und die Art und Anzahl der Versicherung zu nennen. Darüber hinaus sollten die Versicherten eine entsprechende Bescheinigung einholen. Ein weiterer Tipp: Der beste Weg, Ihre Kündigung zu senden, ist per Einschreiben.

Auf diese Weise können die Versicherten nachweisen, dass der Brief rechtzeitig beim Versicherungsunternehmen eingetroffen ist. Ab wann haben die Versicherten ein besonderes Kündigungsrecht? Weidenbach: Im Falle einer Erhöhung der Beiträge haben die Versicherten in der Regelfall die Option, einen Arbeitsvertrag aufzulösen. Dies trifft auch dann zu, wenn die Leistung nicht mehr im Preis inbegriffen ist. Ob und wann der Versicherungsgeber seinen Kundinnen und Verbrauchern ein besonderes Kündigungsrecht gewährt, ist in den Versicherungsunterlagen am besten aufgeführt.

Oft sind gewisse Steigerungen bereits im Kontrakt vereinbart. Das Recht zur vorzeitigen Kündigung erlischt dann. Selbst wenn der Kunde den Mietvertrag verfrüht auflösen kann, sollte er sich vor der Kündigung in aller Stille nach einem neuen Versicherungsunternehmen oder einem neuen Versicherungstarif umsehen.

Mehr zum Thema