Ig Metall Unfallversicherung

Unfallversicherung Ig Metall

Sie als IG Metall-Mitglied profitieren bereits von einer Freizeit-Unfallversicherung. Die IG Metall bietet ihren Mitgliedern deshalb mit der Freizeit-Unfallversicherung einen ganz besonderen Service. Sie können als Mitglied der IG Metall folgende Leistungen beantragen: Freizeit-Unfallversicherung. Nicht so bei Mitgliedern der IG Metall! Die Online-Leistungsrechner von ver.

di und IG Metall bieten Orientierung.

Sie sind in der Statuten festgeschrieben und für alle Mitglieder garantier.

Sie sind in der Statuten festgeschrieben und für alle Versicherten garantier. Egal ob im Unternehmen, während der Berufsausbildung oder im Studium, ob freiberuflich, arbeitslos oder im Ruhestand - mit unseren Dienstleistungen und Zuständigkeiten steigern wir die Arbeits- und Lebensbedingungen unserer Mitarbeiter. Zu unserem Leistungsangebot gehören neben der rechtlichen Beratung und dem rechtlichen Schutz auch die Information über die Bereiche Wirtschaft und Arbeit.

Bei Streiks und Rügen, bei Katastrophen, bei einem Unfall, einem Urlaubsunfall oder Tod werden unsere Mitarbeiter über die neuesten Entwicklungen in der Welt der Arbeit und des Lebens informiert und unterstützt. Lediglich ein Prozentpunkt des Bruttoeinkommens von Arbeitnehmern und Auszubildenden sowie selbständigen Selbständigen zahlt einen Prozentpunkt ihres Bruttoeinkommens als Mitgliederbeitrag. Die Deutsche Gesellschaft für gewerblichen Rechtschutz mbH ist Deutschlands größter Anbieter von Rechtschutz in arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten.

Unseren Mitgliedsunternehmen bieten wir unentgeltliche rechtliche Beratung und Vertretung - wenn erforderlich in allen Fällen. Wir bieten rechtlichen Schutz bei Unterschieden im Arbeitsrecht, wie z.B. Einkünfte, Entlassungen, Urlaubsfragen, Klassifizierung oder Lohnfortzahlung. Dies gilt insbesondere für die Bereiche Für unsere Mitarbeiter ist die Deutsche Gesellschaft für rechtliche Beratung mbH auch in den Bereichen Mutterschaftsurlaub, Betriebsrenten, Abmahnungen oder Referenzen da.

Auch für im Inland tätige Personen besteht ein Rechtschutz. Für Auslandsaufenthalte von bis zu einem Jahr berät der EMB. Andernfalls können die Versicherten für einen Zeitraum von drei Monaten oder mehr von der Rechtssicherheit Gebrauch machen. Selbständige Gesellschafter werden von uns gerichtlich und - falls erforderlich - auch gerichtlich durchgesetzt.

Im Falle von Urheber-, Marken- und Patentrechten bieten wir selbständigen Selbständigen eine einzigartige rechtliche Beratung durch einen Anwalt oder Handys. Mitarbeiter, die seit drei bis zwölf Monaten bei uns sind, bekommen das Zwölfte ihres durchschnittl. Alle unsere Mitgliedsunternehmen, die sich in einer außergewöhnlichen Bedrängnis wiederfinden, können eine Fördermaßnahme einreichen.

Im Falle einer Vollinvalidierung wird eine Einmalzahlung in Höhe des 500-fachen des Monatsbeitrags geleistet. Die metalzeitung und die kostenlose Fortbildung Die metalzeitung wird den Mitgliedern zehn Mal im Jahr kostenfrei zur Verfügung gestellt. Es enthält neben Berichten, Reports und Berichten auch die Möglichkeit, sich über die aktuellen gewerkschaftlichen und politischen Fragen zu informieren. Natürlich für unsere Kunden kostenfrei.

Mit dem umfangreichen Angebot an Seminaren können sich unsere Mitgliedsunternehmen in gewerkschaftlichen, betrieblichen und persönlichen Angelegenheiten ausbilden. Für die Teilnehmer ist die Teilnahme am Seminar unentgeltlich. Unsere Dienstleistungen sind auch auf den nachfolgenden Broschüren in kompakter Form zusammengefasst: Wie hoch ist der Mitgliederbeitrag? Egal ob im Unternehmen, während der Berufsausbildung oder im Studium, ob freiberuflich, arbeitslos oder im Ruhestand - mit unseren Dienstleistungen und Zuständigkeiten steigern wir die Arbeits- und Lebensbedingungen unserer Mitarbeiter.

Zu unserem Leistungsangebot gehören neben der rechtlichen Beratung und dem rechtlichen Schutz auch die Information über die Bereiche Wirtschaft und Arbeit. Bei Streiks und Rügen, bei Katastrophen, bei einem Unfall, einem Urlaubsunfall oder Tod werden unsere Mitarbeiter über die neuesten Entwicklungen in der Welt der Arbeit und des Lebens informiert und unterstützt. Lediglich ein Prozentpunkt des Bruttoeinkommens von Arbeitnehmern und Auszubildenden sowie selbständigen Selbständigen zahlt einen Prozentpunkt ihres Bruttoeinkommens als Mitgliederbeitrag.

Die Deutsche Gesellschaft für gewerblichen Rechtschutz mbH ist Deutschlands größter Anbieter von Rechtschutz in arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Unseren Mitgliedsunternehmen bieten wir unentgeltliche rechtliche Beratung und Vertretung - wenn erforderlich in allen Fällen. Wir bieten rechtlichen Schutz bei Unterschieden im Arbeitsrecht, wie z.B. Einkünfte, Entlassungen, Urlaubsfragen, Klassifizierung oder Lohnfortzahlung. Dies gilt insbesondere für die Bereiche

Für unsere Mitarbeiter ist die Deutsche Gesellschaft für rechtliche Fragen (DGB) auch in den Bereichen Mutterschaftsurlaub, Betriebsrenten, Abmahnungen oder Referenzen da. Auch für im Inland tätige Personen besteht ein Rechtschutz. Für Auslandsaufenthalte von bis zu einem Jahr berät der EMB. Andernfalls können die Versicherten für einen Zeitraum von drei Monaten oder mehr von der Rechtssicherheit Gebrauch machen.

Selbständige Gesellschafter werden von uns gerichtlich und - falls erforderlich - auch gerichtlich durchgesetzt. Im Falle von Urheber-, Marken- und Patentrechten bieten wir selbständigen Selbständigen eine einzigartige rechtliche Beratung durch einen Anwalt oder Handys. Mitarbeiter, die seit drei bis zwölf Monaten bei uns sind, bekommen das Zwölfte ihres durchschnittl.

Alle unsere Mitgliedsunternehmen, die sich in einer außergewöhnlichen Bedrängnis wiederfinden, können eine Fördermaßnahme einreichen. Im Falle einer Vollinvalidierung wird eine Einmalzahlung in Höhe des 500-fachen des Monatsbeitrags geleistet. Mit der zwölfmonatigen Zugehörigkeit tritt die Freizeitunfallversicherung mit sofortiger Wirkung in Geltung. Die metalzeitung und die kostenlose Fortbildung für Mitarbeiter bekommen zehn Mal im Jahr die metalzeitung kostenlos.

Es enthält neben Berichten, Reports und Berichten auch die Möglichkeit, sich über die aktuellen gewerkschaftlichen und politischen Fragen zu informieren. Natürlich für unsere Kunden natürlich gratis. Mit dem umfangreichen Angebot an Seminaren können sich unsere Mitgliedsunternehmen in gewerkschaftlichen, betrieblichen und persönlichen Angelegenheiten ausbilden. Für die Teilnehmer ist die Teilnahme am Seminar unentgeltlich. Gratis bestellbar Unsere Dienstleistungen sind auch in einer kompakten Zusammenfassung auf den nachfolgenden Faltblättern zu finden: Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit sind diese Inhalte in der Smartphoneversion nicht vorhanden.

Tarifverträge sind fairer: bei Lohn, Ferien, Arbeitszeiten - und es gibt rechtlichen Schutz. Doch: Nur Angehörige haben ein Recht darauf. Den Gewerkschaftsmitgliedern wird in allen Arbeits- und Sozialfragen rechtlicher Schutz gewährt.

Mehr zum Thema