Huk Unfall Melden

Unfallmeldung Huk

HUK" ist nun mit der Funktion "Schaden melden" ausgestattet. Den Schaden dem Versicherer der Person melden, die den Unfall verursacht hat. Sie haben mit der App HUK-COBURG (HUK UMD) Accident Reporting einen wichtigen Begleiter für Notfälle im Schadenfall an Bord. Am besten ist es für die Beteiligten, einen Verkehrsunfall mit Personenschaden oder scheinbar hohem Versicherungsschaden sofort der Polizei zu melden.

Sicherung der Unglücksstätte und Erste-Hilfe-Leistung

Der Unfall geschah rasch. Sie erhalten von uns Ratschläge und Tricks, wie Sie sich am Ort des Unfalls richtig verhalten sollten. Das Licht wird langsam gelbstichig, Sie werden langsamer. Die Fahrerin im Wagen hinter Ihnen beschleunigt, um rasch über die Verkehrsampel zu kommen - und schlägt direkt in Ihr Gegenstück. Vorsicht beim Steigen aus dem Fahrzeug.

Rufen Sie bei Notfällen die örtlichen Behörden und Rettungsdienste an. Im Falle von kleineren Blechanlagenschäden dürfen Sie den Verkehr nicht blockieren, sondern müssen die Unglücksstelle schnell verlassen. Fotografieren Sie nach Möglichkeit vorab die Endposition der betroffenen Objekte - vorzugsweise aus verschiedenen Winkeln. Im Falle von schwerwiegenden Unglücksfällen und ungeklärten Zuständen ist es besser, die Autos bis zur Ankunft der Polizisten zu verlassen.

Je nach Schadensschwere wird die Behörde entscheiden, ob sie nur eine "vereinfachte Erkundung" durchführt oder weiterforscht. Alle am Unfall Beteiligte sollen Ihnen Name, Adresse und Telefonnummer nennen. Merken Sie sich die Zulassungsnummern der betroffenen Kraftfahrzeuge und, falls bekannt, den Versicherungsunternehmen und die Versicherungsnummer. Die Kopie können Sie an die andere Partei am Unfallort weiterleiten - auch wenn Sie den Unfall nicht zu verantworten haben.

Wenden Sie sich so bald wie möglich, jedoch nicht später als eine Wochen nach dem Unfall, an die Versicherungsgesellschaft der verunfallenden Person. Melde den Unfall auch bei deiner eigenen Krankenkasse.

Unfallmeldung an HUK-Coburg

Sie waren ohne eigenes Verschulden in einen Unfall verwickelt in dem Sie sich befinden - dann lies nach! Sollten Sie ohne eigenes Verschulden an einem Unfall beteiligt gewesen sein und die Gegenpartei ist bei HUK, HUK-COBURG, HUK24 etc. mitversichert, stehen wir Ihnen selbstverständlich weiterhilft. Im Prinzip ohne dass Ihnen dafür irgendwelche Gebühren auferlegt werden! Sind Sie ohne eigenes Verschulden in einen Unfall involviert, so müssen die andere Partei des Unfalls und die haftpflichtige Versicherung der anderen Partei alle durch den Unfall verursachten Aufwendungen tragen.

Unfallbedingte Aufwendungen umfassen unter anderem Instandsetzungskosten, Sachverständigenkosten und Rechtsanwaltskosten. Entweder Sie downloaden unsere Unfalldokumente, >>>bitte anklicken

Mehr zum Thema