Ergo Unfallversicherung Erfahrungen

Erfahrungen der Ergo-Unfallversicherung

Die ERGO Versicherungsgruppe verkauft mit Ergo Direkt im Team verschiedene Policen zu günstigen Konditionen. " Neodigitale Unfallversicherungserfahrungen & Informationen aus der Praxis. Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen können wertvolle Erfahrungen sammeln. Welche Erfahrungen hast du damit gemacht?

Einschätzungen & Erfahrungen ERGO direct

Alles, was ich sagen will, ist, dass jeder ein nicht existierendes Sicherheitsrisiko zu einem vernünftigen Preis absichern kann, aber wenn Sie nicht mehr ganz einwandfrei sind, drückt der Ergo von selbst. Es gibt keine gute Erfahrung. Der von mir nicht verschuldete Arbeitsunfall wird von der Versicherung schlichtweg verschoben, weil der Mitarbeiter im Moment erkrankt ist oder für 3 Kalenderwochen im Ferienlager ist.

Ärgerlich ist, dass nicht nur mein Unfallsgegner, sondern auch mein bescheidenes Selbst dort abgesichert ist. Ergo hat keine weiteren Schwierigkeiten bei der Inanspruchnahme von Versicherungsleistungen im Schadenfall, aber auf der anderen Fahrzeugseite hat die Versicherungsgesellschaft offenbar massive Einsparungen im Backoffice-Personal vorgenommen. Anscheinend sind die Anforderungen von Ergo in Kategorien eingeteilt, so dass die Unbedeutenden gleich in den Papierkorb gehen.

Ich empfehle daher, Ergo nicht für Angebote mit dem gleichen Preis zu nutzen. So muss ich also feststellen, obwohl mein Arzt sagte, dass die Ergo erfahrungsgemäß die schlimmste zusätzliche Versicherung ist, die immer versucht, Auszahlungen zu vermeiden, funktionierte für mich alles ohne Schwierigkeiten. Deshalb kann ich persönlich nur die Ergo-Zahnversicherung preisen und an andere empfehlen.

Die Kerstin O. wollte mich wegen der Ergo-Zahnversicherung umschauen, da ich bereits die Augenpflege des Ergo habe. Bisher keine Schwierigkeiten und ich glaube, dass ich Ergo auch nach der Zahnarztpraxis fragen werde. Das ist richtig, ich will ERGO nicht oft einladen. Mit dem heutigen Telefonat wurde meine Entscheidung bekräftigt, die Krankenkasse zu ändern.

Mit Ergo weiß die Rechte nicht, was die Linke tut. Auf die Frage, ob man nicht der "kleinen offiziellen Route" folgen und Ergo im Straßenverkehrsamt kontaktieren kann, war der verantwortliche Beamte auch....... Die Telefonanfrage bei Ergo war die erste mit Versprechen. Wahrscheinlich war Wolfgang der Gegner von Ergo.

Aber denken Sie daran, dass in einem solchen Falle alle Versicherer zustimmen. Hallo, wir haben seit ein paar Tagen viel Erfahrung mit der Ergo Insurance Group. Nun, ich habe mich bereits auf etwa 3-4 Rückrufaktionen geeinigt, was natürlich nicht geschah, der ominöse Herr Ferreira, der den Brief geschrieben hat, existiert dort offenbar nicht und jedes Mitglied der Telefonhotline bemüht sich erneut, den " Sachverhalt " zu klarstellen - bisher jedoch vergeblich.

Schließlich versuchte Frau Miro es endlich, aber nach etwa 15 Minuten musste sie nachgeben und wollte mir wieder einen Anruf machen! Ich lehnte dankbar ab, aber das ist sowieso nicht passiert! Es scheint, dass alle bei Ergo mit diesen Dingen zu sehr beschäftigt sind: - die Daten aus dem Brief an mich zu erläutern oder mir zu erzählen, woher sie stammen und wie sie errechnet wurden... Ich werde nun meine simple Anfrage in schriftlicher Form formulieren und mich an die Unternehmensleitung wenden.

Hallo! Hatte jemand Erfahrung mit der ERGO Direct Time Deposit???? Erfahrungen mit Termingeldkonten. Bei Ergo hat mein Mann eine Zusatzversicherung für den zusätzlichen Versicherungsschutz auf dem Darlehen. Für mich (wir) ist es praktikabel, die Krankenversicherung und das Maxi-Konto aus einem Hause zu haben und etwas mit dem Ergo Maxi-Konto zu sparen. Einmal hatten wir bei Ergo eine Bitte um eine Änderung der Zusatzversicherung.

Bei ERGO oder ERGO Direct fand der Eintrag auf jeden Fall zu den Zeitpunkten von Karstatt-Quelle statt. Ich habe total versäumt, mich vorab bei der Versicherungsgesellschaft zu erkundigen. Ich bin bei Ergo mitversichert, war bisher nicht enttäuscht, hatte aber bisher keine Bedenken (weder Informationen noch Service,....). Aber ich habe jetzt den Ergo beim Bezahlen (Unfallgegner) kennengelernt.

Allerdings sollte das Vorgehen der ERGO gegenüber ihrem Gegner im Unfall kein Spezialfall sein. Fragt man Rechtsanwalt X, dann hat dieser Erfahrung mit der Versicherungsgesellschaft Y, der nÃ??chste Rechtsanwalt ruft eine andere Versicherungsgesellschaft an. Die Gegnerin des Unfalls beschwert sich über Belästigung und Unsicherheit, der Versicherungsnehmer ist froh, dass seine Krankenkasse für ihn eintritt. Sie könnten auch sagen: "Hoffentlich hat mein Unfallsgegner keine ERGO-Versicherung, wenn er dafür verantwortlich ist"........

Dabei geht es nicht darum, ob eine Versicherungsgesellschaft einen Anspruch aus triftigen Gründen als grundlos zurückweist. Lehnt ein Versicherungsunternehmen jedoch Ansprüche ohne Begründung ab und lässt die vorgebrachten Begründungen und Beweismittel schlichtweg außer Acht, so ist dies weder gerecht noch rechtmäßig. So ist es bei Ergo in diesem Jahr! Wenigstens wäre Ergo wahrscheinlich die erste Versicherungsgesellschaft, die auf die andere Partei zugehen und fragt, wie hoch die Kosten sein würden, weil sie gleich bezahlt werden will.

Die Wahl einer Krankenversicherung hängt davon ab, was sie mir mitbringt oder nicht, wenn es darum geht. Bei dem Autounfall bin ich verantwortlich, dann ist das genug Mühe und wenn mir meine eigene Krankenversicherung in die Quere kommt, dann werde ich Probleme machen. Ich kenne den Ergo nicht, aber ich habe eine andere Kraftfahrzeugversicherung, aber ich wurde wegen eines solchen Mistes abgewiesen.

Ich hatte mehr Schwierigkeiten als der andere. Bei einem Hauskauf habe ich die bisherige Hausratversicherung bei Ergo gekündigt; für das nächste Jahr bei!!!!!!!!! ERGO war erneut besorgt über die verlängerte Einkommenszeit aus der bisherigen Versicherung). Nicht nur ich bin derjenige, der noch keine Schwierigkeiten mit dem Ergo hatte.

Aufgrund meiner Augenversicherungen und des Ersatzes hatte ich außer dem telefonischen Todesfall keine Probleme. Grüße, Karl. Keine Idee, was hätte passieren können. Viele unglückliche Menschen hier. Wir haben aus dem Ergo Blicke und Zahnversicherungen und hatten bis heute keinen Stress. Unsere Rufe, bisher nicht viel, waren weder feindselig noch abschreckend.... das ist unsere Erfahrung.

Jetzt eröffnen wir für unseren kleinen Jungen ein Maxi-Konto, die andere jeden Tag die halbe Taschengeldhälfte auf dem Spielerkonto. So haben wir alles von einer Versicherungspolice und weniger Zeitungskrieg. Viele Grüße, Gesundheit. Kein Versicherungsschutz auf dem Ergo, aber das Maxi-Konto. Mittlerweile auch Ergo-Zahnversicherung.

Ok, ich wollte eine neue Krankenversicherung gründen, aber wegen meiner neuen Kontaktlinsen wurde niemand ungeeignet und es funktionierte. Der Abschluss der Krankenversicherung ist noch nicht erfolgt. Das ist doch albern! Es war das erste und letztmalige Mal, dass ich dort eine Krankenversicherung hatte. Von ERGO kann ich nur raten. Einige von Ihnen haben es bereits beschrieben: ERGO macht derzeit viel Reklame.

Bei ERGO werde ich definitiv keine Versicherungen mehr abschliessen - egal wie billig sie auch sein mögen! Ich habe bedauerlicherweise keine Rückmeldung erhalten, ERGO hat sie schlichtweg übersehen. Die ganze Zeit dachte ich, sie haben die Ausschnitte, unglücklicherweise hat der Vorgesetzte nichts getan und nach 3 Monate bekam ich einen Kündigungsschreiben und einen Nachlass.

Hier habe ich nur 600 EUR Verlust gemacht ERGO hat mir nur 140 EUR zahlt. Vier Monate nach der Mitteilung konnte ich nur feststellen, dass meine Befreiung nicht möglich war, da die Mindestlaufzeit (2 Jahre) noch nicht abgelaufen war. Ja, wenn der Vorgesetzte auf die Befreiung zurückgegriffen hätte oder wenn ERGO mich vor der Beendigung rechtzeitig über meine Befreiung unterrichtet hätte, hätte ich meine Krankenkasse und mein Vermögen nicht mitgenommen.

Sie werden am Handy unverschämt und suchen nur nach Abzockereien. Holen Sie sich von der Ergopost und einem neuen Versicherungsausweis. Anscheinend habe ich meine Autoversicherung gewechselt. Lustig im Negativ... Zur Abwechslung brauchen Sie die Versicherungsnummer nebst privaten Dingen.... mit anderen Worten war es niemand in der Situation, so etwas zu verändern, außer der Versicherungspolice, die jetzt beansprucht, ich würde das vorgebene haben.

dann wären die Ausgaben um das Doppelte höher als zuvor. Ich werde die Krankenkasse umgehend auflösen und nach etwas Geeignetem Ausschau halten. Meine Einschätzung über die Krankenkasse ist folgende: Man kann alles und vermeintlich billig absichern und sie bezahlen immer und sie für einen. pah sie wollen nur dein und reißen dich ab!!!!!!

sollte innerhalb von 3 Tagen verfügbar sein, wodurch der geänderte Beitragssatz in jedem Falle bis zum 01.10. erfolgt. Noch nie wieder für einen beliebigen Gedicht-Typ ERGO!!!! Es bleibt nur zu wünschen und zu bitten, dass man nie eine Krankenversicherung abschließen muss. Seitdem haben wir nur noch negative Erfahrungen gemacht. Noch nie hat die Weltöffentlichkeit so etwas wie ERGO gesehen.

Ich werde diese Krankenversicherung sicherlich nicht weiterempfehlen. Ich habe im Jänner zwei Versicherungspolicen storniert und sie in einem Kuvert an die Versicherungsgesellschaft verschickt, aber laut ihnen kam nur eine an. Guten Tag zusammen, also.... Ich kann nur versichern, dass alles, was ich hier gelesen habe. Ich bekomme am 07.06.2012 einen Schreiben aus dem Inkasso, dass ich 193,43 EUR für eine Unfallversicherung zahlen soll.

Ich habe nach eingehender Recherche herausgefunden, dass der HMI-Broker ein Kästchen für eine Unfallversicherung in der Pensionsversicherung markiert hat. Ich habe die Versicherungsdokumente für die Pensionsversicherung eingetroffen, aber ich habe nie etwas für eine Unfallversicherung bekommen oder vereinbart, dass ich so etwas will. Noch nie hatte ich einen so ernsten Prozess.

Wie geht ERGO im Schadenfall vor? Ich kann nur jedem raten, sich dort nicht zu vergewissern. Es gibt viele Möglichkeiten. Von einer Zusammenarbeit mit ERGO kann ich nur aberaten. Dann kam 1 angefangener Tag eine Neukalkulation und die Krankenkasse wurde um eine Zeit teurer. Eine Problemversicherung würde besser zusammenpassen als Ergo.

Das, was wirklich geschieht, ist den Spitznamen Versicherungen nicht wirklich verdient. Jeweils mein Mann und ich haben eine Todesfall- und Zahnprothesenversicherung bei ERGO in Deutschland. Am 12. 8. erhielten wir ein Brief von Ergo, in dem sie uns gratulierten, dass die 4-jährige Anlaufphase vergangen sei und dass wir ab dem 12. 8. den vollen Tarifvorteil hätten und wir uns auch im Falle einer Leistung vollständig auf Ergo stützen konnten.

Ergo zog die Zahnprothesenversicherung am 12. Juni deutlich zurück, als sie ihre Summen belastete, da sie nun die volle Leistung erbringen müsste. Angenommen, sie haben uns eine Erinnerung mit Überweisung und anderen Formen der Zahnbehandlung geschickt, was natürlich eine Lüge ist. Natürlich werden wir nun auch die Todesfallversicherung bei Ergo per eingeschriebenem Brief mit Rückschein auflösen.

Nachdem sie vor etwa 6 Monate versucht haben, mich für Ergo zu gewinnen und ich auch zwei Mal an einem so genannten Training teilgenommen habe, fühlte ich mich zu blöd, um so zu tun, als würde ich die Leute anlügen, und weigerte mich dankbar - viel Bargeld hin und her.

Trotzdem wollte ich von einem Fachberater herausfinden, was ich mit dem Ergo besser hätte machen können und ihn zu mir kommen laßen. Beim zweiten Gespräch und nach mehreren Anrufen, ob er bereits etwas zum Zwecke eines Rückkaufswertes bei der Altversicherung vernommen hatte, sagte er nur, daß er keine Informationen erhalten würde.

die er aber schon früher gemeint hat, dass er sich darum kuemmern will, also muesste er normalerweise von vornherein wissen, ob er das jetzt bekommt oder nicht *augenroll*.... naja, er kam dann ein zweites Mal und erklaerte mir dann zu diesem zweiten Mal, dass er nicht mehr am Ergo arbeit. Aber ich kann ihn immer nachfragen und rufen, ob was ist.

Eines Tages hat er mich dann vor einiger Zeit angerufen und gefragt, ob wir nicht zu ihm in seiner neuen Versicherung umsteigen wollen... mhhhh * Kopfkratzer* Ich lasse mich auch dieses Mal an einem Date.... er sagte dann, dass er das und so und auch dort tauschte, um sich um alles zu kümmern und auch dort sollte ich schlichtweg nicht mehr bezahlen.

Der Ergo würde mich verlassen und so. Dann haben wir alles geklärt und es war toll wie es war, bis es am Abend ploetzlich läutete und ein Angestellter von ergo, den ich noch nie zuvor erlebt hatte, vor der Tür gestanden hatte - bei mir war es ein Zahlungsverzug und und und und und.......

Der Brief an das BAfin (Bundesaufsichtsamt für Versicherungswesen) mit den Briefen als Beweis und jeder Versicherungsgesellschaft, die leichtfertig handelt, wird in die Knie zwang. Ich wollte eigentlich eine zusätzliche Zahnversicherung bei Ergo Direct abschliessen, aber als ich alles las - SCHOCK - halte ich meine Daumen. Die Mann sagte, dass die andere sowieso nicht verantwortlich sein würde, das wäre sein Gebiet, sie könnte ihn ganz normal verlegen..........

Das Ergo hat auch eine der dümmsten und zweifelhaftesten TV-Spots. Außerdem gibt wenn´s gute Bewertungen ab, LEIDER übertrifft die schlechte ERSCHRECKRECKEND und UNGLAUBLICH! Nach der Umstellung auf Ergo habe ich nun zum ersten Mal einen Sachschaden am Haushaltsgerät und wie sollte es sein, nur Mist.

Eine Beschädigung, die in allen Einzelheiten nachprüfbar war, in der Größenordnung von knapp 4500? wird mit 1500? abgezogen! Ich kann nur nach monatlicher Korrespondenz ohne Ergebnis von dieser Versicherungspolice aberaten. Die ERGO nein vielen Dank. Dein Vater will die Autoversicherung neu schreiben. Die Krankenkassen werden wie die meisten Berufseinsteiger zunächst von den Erziehungsberechtigten geführt und nach einigen Jahren unfallfreien Fahrens neu geschrieben.

Die telefonischen ERGO-Mitarbeiter wissen jedoch nichts von den Informationen, die ihre Kolleginnen und Kollegen bei der Auftragsabwicklung kennen, und diese Informationen werden dann ohne Benachrichtigung der Versicherungsnehmer zurückgewiesen oder anders errechnet. Danach wird ihnen ganz unkompliziert Geldbeträge (nicht wenig) vom eigenen Account abgezogen. Sie werden dann aufgefordert, den Arbeitsvertrag erneut auszufüllen, eine Kopie Ihres Führerscheins zu senden und an ERGO.

Die ERGO nein vielen Dank. Ich werde nie wieder so blöd sein, zu sagen, dass vielleicht in Jubiläumsjahren eine Operation durch einen älteren Unfall erforderlich wird. Nun habe ich nur noch den Ombudsmann, eine strafrechtliche Anklage wegen Betrugs, eine Schadenersatzklage, jeden Bekanntenkreis, der Ergo entmutigt, und die Kündigung ohne Vorankündigung oder die Rückforderung meiner geleisteten Einlagen.

Wir hoffen sehr, dass Ergo es für Prospekthandel und Missberatung bekommt. Ergo: Es geschah folgendes: - Ich war bei Ergo über eine ehemalige Victoria-Kraftfahrzeugversicherung unglücklicherweise bei Ergo sozialversichert. Ich hatte mir aber nie die Zeit gelassen, andere Versicherer zu beurteilen. - Ich habe mir ein neues Auto gekauft und mir wurde die Rückmeldenummer (ohne Kostenangabe ) und ein neues Versicherungsangebot für das neue Auto von nicht weniger als 1300 EUR geschickt!

Da gab es nur keine Rückmeldung. - Da habe ich bei der anderen Versicherungsgesellschaft unterschrieben. Auf einmal nahmen sie sich die Zeit, mit mir am Telefon zu sprechen und die vermeintlichen Vorzüge ( "wir zahlen unproblematisch und schnell") von Ergo aufzulisten. Auch wenn Milchzuschnitte die Gesundheit versprechen, hat das mehr mit der Wirklichkeit zu tun als wenn Ergo über die Nähe zum Kunden spricht und so weiter.

Die Verantwortung dafür liegt bei einer Briefkastenfirma. Es gibt also keine Beweise für Ergo. Heute und auch vorgestern war ich bei einem Training (für Nachwuchskräfte) von Ergo in Bad Honnef (bei Köln / Bonn). Hier werden die Menschen geschult, die Ihnen die gute Versicherung anbieten.... Zusammen mit etwa 35 jungen Menschen (Anfang bis Ende der 20er Jahre) wurde uns hauptsächlich beigebracht, dass man mit Ergo viel und viel mit Ergo mitmachen kann.

Die Sprecher waren natürlich zuvor in anderen Berufsgruppen (z.B. Steuerfahndung, Schauspielerei, etc.) und wechselten aus reiner Überzeugungsarbeit und natürlich, weil man dort viel mehr Gehalt verdiene, zu Ergo. Man wurde in den Arbeitspausen und auch nach dem Vortragsseminar am Abend an der Theke von seiner "Gruppe" stark gepflegt und vor allem daran gefeilt, dass man ohnehin auch mit dem Ergo beginnt.

Am Ergo wurde jedoch keine Beanstandung toleriert, da es "gute Kohle" gibt und die Chefs "kühle Schlitten" führen. Voraussetzung für eine Laufbahn bei Ergo ist, dass Sie Ihre Rentenversicherung an Ihre Bekannten und Bekannten verkaufen und diese als Angestellte anlocken. Unmittelbar nach dem Training erhalten Sie einen Anstellungsvertrag zum Füllen und Unterzeichnen ( "obwohl ich bereits mehrmals erwähnt habe und auch vor dem Seminarseminar, dass ich keine Freundschaften oder Bekannten rekrutieren oder als Kunde binden möchte und daher nicht für Ergo tätig werden will").

Filmaufnahmen und Aufnahmen bei den Schulungen sind (leider) nicht gestattet. Insgesamt ein Erlebnis, auf das man leicht verzichtet, zumal ich dort mit gefälschten Zusagen angelockt wurde. Wenn du aufmerksam gewesen wärst, wüsstest du, dass Ergo Direct eine ganz andere Verkaufsstelle ist. Ab 2006 immer wieder Probleme mit dem Ergo.

Damals zum Bürgerbeauftragten und gleich und jetzt wieder Stress deswegen, jetzt hat der Ergo nie von uns gehort und bekommt einen Beitrag. Ich werde nie einen Arbeitsvertrag mit dieser Versicherungsgesellschaft haben. Dies ist von Ergo und der Firma ergo Direkt verfasst und auf einen Halde gelegt. Fragen Sie dazu bei der Hausbank, soweit ich weiss, hat jeder Staatsbürger das Recht, 6 Kalenderwochen zurückzubuchen (nur per Lastschrift möglich, wenn Sie selbst Geld überweisen, haben Sie Pech).

Ich wurde einmal von meiner Versicherungsgesellschaft informiert, dass sie wartet, bis der Kundin das Geldbetrag nicht mehr zur Verfügung steht, weil sie sonst dem Geldbetrag hinterherlaufen muss, wenn die Kundin trotz Rückzahlung des Geldes. Hallo, ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht wie Peter Linde, Beitrag vom 23.12.12. Da ich bereits drei Mal vergebens an ERGO geschrieben habe, bin ich es jetzt satt und wende mich auch an den Nachfolger.

Irgendjemand von euch hat Erfahrung mit dem Bürgerbeauftragten? Ebenso wie Herr Linde ist auch die ERGO in meinem Falle ihren Zahlungsverpflichtungen nicht unmittelbar nachkommen. Der Nachweis ist bedauerlicherweise schwer, da ich vor Vertragsabschluss nur eine Leistungszusage per Telefon erhalten habe. Ich kann nur dazu auffordern, mit ERGO nichts zu tun.

Ich bin jetzt in der staatlichen Rentenversicherung und bin auch völlig arbeitsunfähig und stritt mit ERGO immer noch über eine BHR. Manche Formen werden immer wieder angefordert, medizinische Berichte werden nicht unbedingt unterschätzt und für ERGO in Frage gestellt. Ich habe den Erhalt von Kündigungsbriefen anderer ERGO-Versicherer nie erhalten. Meine Schlussfolgerung: ERGO, nie wieder!

Ergo hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf und ist die Muttergesellschaft von Ergo Dire. Ergo Direct ist, wie der Spitzname schon sagt, ein direkter Versicherer. Das Ergo steht auch im Wettbewerb mit dem Ergo Direct. Nein, das Ergo Direct offeriert KEINE Sexreisen, das ist das Ergo. und Ergo Direct hat seinen Hauptsitz in Nürnberg.

Guten Tag, meine sehr geehrten Damen und Herren, ich habe auch bei der ERGO Versicherungs-AG unglücklicherweise sehr negative Erfahrungen gemacht. Nun ist es mir unglücklicherweise so ergangen, dass ich stolperte und versehentlich auf der Schutzbrille meiner Großmutter landete, während ich sie abfing, die auf einem Telefontisch liegt. ERGO wies die Übernahmen mit der Begründung zurück, dass meine Mütter sie dort nicht hätten belassen dürfen.

Die Versicherungsgesellschaft, die sich um mich kümmert, sagte, dass ich auch das PHP abbrechen möchte, weil ich kürzlich mit meinen anderen Versicherungsgesellschaften umgezogen bin und Sie den entstandenen Sachschaden daher nicht anerkennen. Wie soll ich mit einer Krankenversicherung umgehen, die deine Pflichten nicht kannte? Sie hatten kein Hindernis, die Spenden zu belasten. ergo.

Das ist die Krankenversicherung, die außer der heißen Lüfte in der nutzlosen Verwirrung der Kommunikation nichts nützt. Wozu eine Versicherungspolice, die vorerst nicht bezahlt? Ich war ein Jahr lang bei Ergo. Ich glaube nicht, dass "Versicherung bedeutet Verständnis"! Am 30.4.13 hatte ich einen Arbeitsunfall, bei dem ein ERGO-Versicherter dafür verantwortlich war.

Unsere UNO hat den Sachschaden noch nicht angezeigt. Bei einer Firma mit diesem Charakter würde ich nie eine Krankenversicherung abschließen. Alles, was ich dazu sage, ist, dass du die Hände von dieser Krankenkasse nimmst! Seit 2005 bin ich bei Ergo in einer privaten Pensionsversicherung versichert. Wenn zum Beispiel die Kooperation, für die ich auch ein Wohnmobil habe, die Vergütungen bereits um das Zweifache angehoben hat, ist Ergo hartnäckig.

Schlussfolgerung: Einmal Ergo und nie wieder! Guten Tag an "ergodirekt", diese anhaltend schlechte, einseitige, deformierte und auch im Internet gezeigte Anzeige für Ergo Direct (z.B. Zahnpflege), ist buchstäblich, es ist bedauerlich, was aus dem rein kommerziellen Interesse an Ausbeutung für einseitige verleumderische Menschmodelle bzw. -modelle gezeigt wird. B. Ich hatte mein Kraftfahrzeug (Kleinwagen) bei ERGO Direct (!!!!) Haftungspflicht mitversichert, einer Gesellschaft, die für die Versicherung des Kraftfahrzeugs (Kleinwagen) zuständig ist.

Die 50 000 Kilometer im Jahr für kaum 300 pro Jahr - für mich ein tolles Anbieten (ursprünglich wollte die Krankenkasse kaum 700? pro Jahr für die Haftung bei der Kilometerzahl haben). Dann rief der Versicherte Ergo an (sie durften aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mit mir sprechen) und informierte sie über den Kauf und erklärte ihnen die Sachlage.

Ich sagte doch, meine Erfahrungen sind großartig, aber ich hatte keinen Anspruch. Es war die bisher einzigste Krankenversicherung, die ich bei ErgoDirect hatte. Bei der Stornierung meiner Unfallversicherung hat ERGO schlichtweg nicht geantwortet, im Gegensatz dazu hat sie auch nach zwei Stornierungen nicht geantwortet. Ich will, dass eine Versicherungspolice bezahlt wird.

Ich habe diesen Irrtum nicht gemacht, aber ERGO hat ihn gemacht. Darauf habe ich ERGO hingewiesen, sobald ich den Brief erhalten habe. Die ERGO ist trotz mehrerer Anrufe nicht in der Lage, mein Guthaben auf mein Bankkonto zu transferieren. Weil der Irrtum ausschliesslich bei der Krankenkasse liegen soll, ist es meiner Ansicht nach ein großes Durcheinander, wie ergo mit ihren Kundinnen um ergo springt.

Hallo, ERGO, für mich jetzt aus den Erfahrungen von Freundinnen und Kollegen, und jetzt bedauerlicherweise auch von mir, wahrscheinlich die mit Abstand schlimmste Versicherungslösung auf dem Versicherungsmarkt, wenn es um Regulierung geht. Im Falle meines Privatlebens: Verweigerung der Kündigung wegen vermeintlich verspäteter Annahme trotz eingeschriebener Post. Weigerung, einen Elementarschaden zu regeln, angebliche Mitteilungen an mich, die mich nie erreicht haben und nun wieder zugestellt werden sollen (Fall noch anhängig).

DAS / Ergo-Haushaltsversicherung. Die Versicherungen zögern, auch nur einen kleinen Verlust (460,00 Euro) zu ertragen. Alles wird schlichtweg abgelehnt, wie z.B. die Arbeitszeiten des Schreiners in der Werkstätte und im Haushalt. Sogar der Versicherungsvertreter ist über die Natur der Versicherungsdeckung für solche Schäden völlig unvoreingenommen. Unterstützt vom Auftraggeber.... unglücklicherweise hat er den Deal bei ERGO abgeschlossen.

Aber ich habe von Anfang an nachgefragt, ob ich aufhören könnte....dies wurde schließlich nach 6 Monaten mit Hinweis auf meinen Rückkaufswert bestätigt...aber Sie würden eine geschriebene Stornierung von mir benötigen...sagte, getan...am folgenden Tag ging ein Einschreibebrief mit der Stornierung an ERGO in Hamburg..so dass ich gewartet habe...14 Tage später...ein Schreiben von ERGO...juhu....think doll!

Die Krankenkasse hat mich sehr deprimiert. Ich muss 2 Brustimplantate inserieren und die Versicherungsgesellschaft weigert sich, die zugesagten Versicherungsleistungen zu zahlen. Bevor alle Dinge mit meiner "Mini-Pension" für mich schlecht sind: Ich kann nur versichern, dass Ergo für mich keine Krankenversicherung ist, die ich abschliessen würde. Wir haben genug Erfahrung, dass alle gegen Ergo sind.

Du hast auch ein kleines Missgeschick, wenn du den Ergo als Verletzter triffst. Ich wollte den Ergo-Vertrag mit meinem Mann auflösen. Jetzt haben ich und mein Junge einen Arbeitsvertrag, der nicht vor Ende 2014 gekündigt werden kann. Bei ERGO Direct wollte ich eine Maxi-Rente mit einem erheblichen Betrag abschließen.

Es ist nur gut, dass ich diese Erfahrung vor der Vertragsunterzeichnung gemacht habe. Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von ERGO Direct (kundenfreundlich = 0). Doch wenn eine Versicherungsgesellschaft einen sofortigen Zahnersatz bietet, heißt das nicht, dass jeder seine zerstörte Stadt besiedeln kann, die er seit zehn oder zwanzig Jahren vorantreibt. Aber das ist scheiße.

Unglücklicherweise bin ich seit langem bei Ergo zahnärztlich versichert, eine Beendigung wäre für mich ein großer Vorteil, da ich bei anderen Krankenkassen, etc. Jahre sparen muss..... Wenn man eine kranke Person kurz vor ihrem Tod in eine Unfallversicherung und eine Todesfallversicherung überredet, kann man es nicht ernst meinen.

Beide Ehepaare sind verunfallt, wodurch sich auch der Beitragssatz für den Hinterbliebenen inzwischen deutlich erhöht hat. Ergo lehnt es nun nach mehreren Anrufen ab, die anfallenden Gebühren von ca. 2000? EUR zu erstatten. Laut Ergo ist der Anlass dafür, dass der medizinische Kostenplan mehr als ein Halbjahr alt ist.

Der Ergo verweigert in diesem Falle eine Verpflichtung und läßt mich nun an den Gesamtkosten festhalten. Das ist kein Umgang mit unseren Gästen, sehr geehrte Ergo Direkt-Mitarbeiter !!!!!! Seit 2013 habe ich eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, über die ich mich nicht beklagen kann, da die Ergo Direct alles innerhalb von 1 Woche gezahlt hat und ich das Guthaben auf meinem Account hatte.

Es ist Ergo Direct zu erwähnen. Der Betrag war nach einer Weile auf dem Bankkonto. ergo Direktzahnersatz und Zahnerhaltungsversicherung. Die mäßige Leistung der ERGO erstaunt mich nicht sehr, da die Leistung nicht besonders herausragend ist. Auf dem Heimweg wurde ich von einem 14-Jährigen überfallen, dessen Mama bei ERGO sozialversichert ist.

ERGO wies dies mit der Begründung vollständig zurück, dass die Unfallversicherung der Hochschule dafür aufkommen müsste. Seit vielen Jahren bin ich Mandant von ERGO Direct. Ich habe dort eine Unfallversicherung abgeschlossen. Doch dann, kurz nach der Bezahlung der Sachschadenssumme, flammte Ergos Abmahnung in das Wohnhaus. Für mich selbst ist der Grund für Ergos Entlassung in meinem Lebensalter.

Stets nach dem Slogen´ "Wie versicherst du dich gern aber nur so lange, wie sie ihre Beitragszahlungen leisten und keine Anforderungen stellen" Also habe ich vor 2 Wohnwagenwochen eine sehr zweifelhafte Erfahrung mit Ergo direct gemacht: An meinem Arbeitsplatz hat ein Minibus der Joh. unbeabsichtigt mein Parkhaus getroffen. Tatsächlich wollte ich zustimmen, dass nur die Ausgaben für die neue Verkleidung von Ergo Direct getragen werden müssen, denn ich empfinde es mit meinem bisherigen Fahrzeug (aber immer noch in einem gutem Zustand) nicht so drastisch, wenn es 2 kleine "Macken" an der Stossfängerstange gibt.

Bei Bedarf werde ich auch einen externen Experten einbeziehen, so dass es für Ergo Direct noch aufwendiger wird. Hallo, mir wurde Ergo Direct vorgeschlagen, eine Familien-Haftpflichtversicherung in gutem Glauben mitzunehmen. Ich bin seit jeher bei der Firma Ursprung sozialversichert und sehr selbstbewusst. Ich habe den Behandlungsplan dieses Mal bei Ergo vorgelegt. ERGO antworten: Wir benötigen zunächst die Bestätigung der Zuzahlung Ihrerseits.

Das verstehen sie bei ERGO aber nicht. Nachdem ERGO keine Informationen von der bisherigen Kfz-Versicherung (keine ERGO oder Vorversicherungsgesellschaft? ý keine Ahnung) erhalten hat, hat sie die Kfz-Versicherung lediglich auf maximal 1.000,00 EUR bewertet und statt 120,00 EUR knapp 1.000,00 EUR vom Bankkonto gebucht!!! Ich habe später eine Mahnung/Zahlungserinnerung erhalten, obwohl ERGO eine Lastschriftermächtigung hatte.

Das hat ERGO nach mehreren Briefen endlich verstanden und das Konto wieder gebucht. preiswerte Versicherungen, aber auch preiswert im Gebrauch und so weiter. Ich hatte bei der Bewerbung alles für ERGO auszufüllen, aber ich musste ihnen noch alles per Telefon geben, war dann mit ihnen verbunden und musste alle Angaben erneut machen.

William Marme,' Bei einem Haftschaden von 28 EUR verweigert Ergo mir die Entschädigung für den Ausfall. Du musst wirklich keine solche Krankenversicherung haben. Absolut nicht empfehlenswert! Über ERGO kann ich bedauerlicherweise nichts Gutes ausrichten. Ein Autounfall, den ERGO nicht übernimmt, ist bei mir aufgetreten, jetzt übernimmt mein Rechtsanwalt die Arbeit.

Im Allgemeinen ist die Verständigung mit der ERGO sehr kompliziert, Briefe werden nicht beachtet und Sie wollen aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Informationen über Telefonate erteilen, hää?! Außerdem wurde mein Anteil an der Unfallversicherung ohne jeden Anlass auf mehr als das Zweifache angehoben.... Außerdem war es schwer, aus den mit ihnen abgeschlossenen Aufträgen herauszukommen. Du hast nur Probleme mit dem Ergo, besonders wenn es wirklich um Schäden geht.

ERGO setzt bei der Beitragseinziehung alles in Gang, auch vor Gerichten. Bei der Performance ist ERGO 0 Prozentpunkte Wert. Ein nicht von mir zu vertretender Unglücksfall wird von ERGO schlichtweg verschoben.

Mehr zum Thema