Debeka Unfallversicherung 55plus

Unfallversicherung Debeka 55plus

AGB für die Unfallversicherung 55plus. Gegründet wurde die Debeka 1905 als reine Krankenkasse für Beamte in Koblenz. Es gibt Tarife für Kinder, Schüler, Studenten und die Generation 55plus. Bitttner: Mit der Debeka-Unfallversicherung 55plus bieten wir an. Mit ihrer Unfallversicherung deckt die Debeka Erwachsene, Kinder und die Generation 55plus zu jeder Zeit und an jedem Ort der Welt ab.

Debeka Unfall-Versicherung 55plus - eine gute Wahl, Denkendorf (54570)

Unfallversicherung 55plus Mit der Debeka Unfallversicherung 55plus schützen Sie sich zusätzlich gegen die wirtschaftlichen Auswirkungen eines Unfalls. Es ist hilfreich, die bedeutende Lücken zu schließen, die einen Unglücksfall im Zeitalter mit sich führt, rund um die Uhr und auf der ganzen Welt. In der Unfallversicherung 55plus wird zusätzlich zum klassichen Katastrophenschutz ein Mehr an Leistung geboten, insbesondere für die ältere Gen.

Dazu gehört unter zählen sowohl eine einzigartige Unterstützungspauschale von bis zu EUR 5.000 in der Leistungsvariante TOP als auch eine Lebensrente nach einem Arbeitsunfall. Wir bezahlen die Assistance-Flatrate als Einmalzahlung unter Knochenbrüchen, die unter stationär oder Ambulanz, auch ohne Unfallfall, durchgeführt wird, muss vorhanden sein. Zusätzlich kann auch nach schweren Folgen eines Unfalls mit Bestimmung einer Versorgungsstufe eine Hilfspauschale bezahlt werden.

Wie Sie sich entschieden haben, legen Sie diese dann für Notdienste wie z.B.: - Reinigung der Behausung, - Gesellschaft mit Arzt/behördengängen, - Menà oder Kaufservice in den eigenen vier Wänden an. Sie können also mit dem Geldbetrag bezahlt werden - Familienangehörige oder - enge Bekannte, Freundinnen und Bekannte, Freundinnen und Nachbarinnen für Pflegedienste oder von einem - professionellem Pflegedienstleistendem.

Die Assistance-Pauschale deckt auch die Folgen eines Unfalls, der sich indirekt aus einem Hirnschlag oder einem Herzanfall ergibt, wie z.B. eine schwerwiegende Kopfschädigung nach einem durch einen Herzanfall oder einen Hirnschlag verursachten Absturz. Wenn es durch einen Zufall zu einem körperlichen oder seelischen Einschränkung der Leistungsfähigkeit kommt, bezahlen wir bereits ab einem Invaliditätsgrad von 50% eine Lebensrente?month für. month.

  • Welt-Versicherung - falls erforderlich Auszahlung einer Pauschale, auch wenn keine Invalidität vorhanden ist - Schäden wegen erhöhter Gewaltanwendung sind mitgeversichert - Rückversicherung des Unfalls aufgrund von Herzinfarkten oder Stößen - Schenkelhalsbruch - alle Knochenbrüche unabhängig der Situation (auch mit Osteoporose!) - Berufsgenossenschaft - Keine Gefährdungsgruppeneinstufung - Eintritt bis 80 Jahre.

Keine Leistungsreduzierung durch eine Vorschädigung mit Todes-, Tages- und Bergungsgeld, Bergelungskosten, Unterstützungspauschale - kein Leistungsausschluß bei Bewusstseinsstörungen (Ausnahmen: Allergen, Drogen) - Wahlmöglichkeit bei Beschäftigung Unterstützungspauschale Qualität Verbrauchermagazine und Gaststättenmagazine wie Capital, Spenden Warentest, Wochen-Restaurantkarte bestätigen immer wieder die hervorragenden www. der Dekebka-Produkte.

Mehr zum Thema