Debeka Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Debeka

Mit der Debeka Rechtsschutzversicherung bieten wir Ihnen einen umfassenden Rechtsschutz. Nachfolgend finden Sie die Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen (ARB) der Debeka Rechtsschutzversicherung. In Debekas Konzept spielt die Rechtsschutzversicherung eine eher untergeordnete Rolle. von Studienplatzprozessen durch die Rechtsschutzversicherung. Die Allianz, ARAG, D.

A.S., Debeka, DEVK, Deurag, Domcura, HDI Gerling.

Oft gestellten Nachfragen - Rechtsschutzversicherung

Helfen

In der Rechtsschutzversicherung gilt die Erläuterung der Fragestellungen nur für die jeweils gültigen Sätze. Welche Versicherungsdeckung gibt es in der Rechtsschutzversicherung? Wie hoch sind die Aufwendungen der Rechtsschutzversicherung? Werden meine Kleinen von der Rechtsschutzversicherung gedeckt? Wird mein Partner mit einer automatischen Versicherung versichert? Inwiefern wird der Zeitpunk des Versicherungsfalls errechnet? Weshalb gibt es in der Rechtsschutzversicherung Wartefristen?

Was sind die Wartefristen für die Rechtsschutzversicherung? Kann man auf die Wartezeit verzichten? In welchen Fällen brauche ich einen Rechtschutz für die Eigentumswohnung? Welche Versicherungsdeckung gibt es in der Rechtsschutzversicherung? Mit der Rechtsschutzversicherung können Sie Ihre Rechtsgüter schützen. Er erstattet Ihnen die erforderlichen Rechtsstreitigkeiten bis zur Höhe der vertraglich festgelegten Versicherungssumme.

Wie hoch sind die Aufwendungen der Rechtsschutzversicherung? Folgende Aufwendungen werden in der Regelfall bis zur Hoehe der von Ihnen gewuenschten Deckungssumme gedeckt: Rechtsanwaltskosten des von Ihnen gewuenschten Anwalts, Aufwendungen fuer einen anderen Anwalt, wenn ein auslaendisches Amtsgericht zustaendig ist, oder bei einer weiten Anrainerstrecke zwischen Ihrem Wohnsitz und dem Gerichtsstand, Gerichthonorare, Zeugenauslagen, Gutachterkosten, Rechtskosten Ihres Gegenseitigkeitspartners, wenn Sie diese zustaendig sind; Erhebungskosten fuer Schieds- oder Einigungsarbeiten.

Werden meine Kleinen von der Rechtsschutzversicherung gedeckt? Ja, Ihre unmündigen Kleinkinder sind immer im Familienpreis versichert. Versichert sind auch Ihre ledige oder volljährige Kind, die nicht in einer registrierten oder anderen zivilen Partnerschaft wohnen, solange sie mit Ihnen in einer häuslichen Gemeinde wohnen oder von Ihnen gepflegt werden und noch nicht ihren eigenen Unterhalt erlangt haben.

Wird mein Partner mit einer automatischen Versicherung versichert? Ehegatten, registrierte oder nicht verheiratete Partner sind im Familienpreis kostenlos versichert. Inwiefern wird der Termin des Versicherungsfalles errechnet? Aufgrund der Vielzahl von Versicherungsleistungen in der Rechtsschutzversicherung ist der zeitliche Rahmen des Versicherungsfalles für die verschiedenen Versicherungsarten verschieden definiert: Bei der Rechtsschutzversicherung gegen Schäden ist das Versicherungsereignis der Zeitabschnitt des Schadensereignisses, auf dessen Grundlage Sie Forderungen gegen den Geschädigten erheben möchten.

Beim Rechtsschutz für das Familienrecht, das Personengesellschaftsrecht und das Erbschaftsrecht tritt der versicherte Fall zum gleichen Zeitpunkte ein, an dem sich die Rechtslage ändert, aus der sich Ihr Beratungs- bedarf erwächst. Bei allen anderen Arten von Leistungen tritt der Rechtsschutz zu dem Zeitpunkt ein, zu dem Sie zum ersten Mal eine Verletzung von gesetzlichen Verpflichtungen oder gesetzlichen Bestimmungen vorgenommen haben oder haben sollen. Weshalb gibt es in der Rechtsschutzversicherung Wartefristen?

Bei den Arten von Leistungen, die von einem Gesetzesverstoß der Versicherungsnehmer in Abhängigkeit stehen, ist der Zeitpunkt der ersten Verletzung oft nicht nachvollziehbar. Zweck der Absprache von Wartefristen ist es, den Abschluss von Zweckbestimmungen für bereits bei Vertragsschluss angestrengte rechtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. Was sind die Wartefristen für die Rechtsschutzversicherung? Abhängig von der Art der Leistung bestehen verschiedene Wartezeiten: Drei Monaten Wartefrist für den Arbeitsschutz, den Haus- und Sachschutz, den Vertrags- und Sachschutz, den gerichtlichen Steuerrechtsschutz, den Sozialrechtsschutz, den Verwaltungsrechtsschutz, den Pflegerechtsschutz, den Photovoltaikrechtsschutz und für die Verlängerungsmassnahmen des Rechtsschutzes Komfort Komfort Plus und des Rechtsschutzes Profiplus.

Für den Schadenersatzrechtsschutz, den Disziplinar- und Berufsrechtsschutz, den Strafrechtsschutz, den Verwaltungsrechtsschutz und den beratenden Rechtschutz im Familien-, Gesellschafts- und Erbschaftsrecht sowie für den Opferrechtsschutz gibt es keine Wartefristen. Kann man auf die Wartezeit verzichtet werden? Ja, bei einem direkten Umstieg von einer Altversicherung mit dem gleichen Umfang des Vertrages entfallen die Wartefristen gemäß den Bedingungen. Es ist nicht möglich, einzelne Arten von Leistungen vom Umfang der Rechtsschutzversicherung auszunehmen.

Andere Versicherungsarten können jedoch mehr als den Durchschnittswert der versicherten Gemeinschaft erfordern. Im Gesamtbild aller Arten von Leistungen sind die Risken im Allgemeinen ausgewogen. Allerdings ist der Ausschluß auch dieser Personengruppe nicht zu raten, da es dann keinen rechtlichen Schutz mehr für Rentenangelegenheiten und Rentenansprüche geben wird. Im Falle von Staatsbeamten gibt es auch keinen rechtlichen Schutz für staatliche Beihilfen.

In welchen Fällen brauche ich einen rechtlichen Schutz für die Eigentumswohnung?

Mehr zum Thema