Basler Versicherung Schweiz

Baseler Versicherung Schweiz

Basler Versicherung ist eine Schweizer Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Basel, Schweiz. Die BSI hat die Beschwerdemanagement-Lösung für Basler Schweiz auf Basis von BSI CRM implementiert. Nun wird bekannt, dass die Basler Versicherungsgesellschaften und. Die Marcel Ehrbar Basler Versicherung AG. Die Basler Versicherung: SERVICE wird hier aktiviert.

Basisversicherungen

Der Basler Versicherungs-Gesellschaft gegen Feuererschaden wurde am zweiten Tag 1863 vom Obersten Rat des Kanton Basel-Stadt die Zustimmung der Kantone erteilt. Im Jahr 1864 wurden die Versicherungsaktivitäten auf die Lebens- und Transportbereiche ausgedehnt. Der Name der neuen Gesellschaften wurde ihrem Verwendungszweck entsprechend festgelegt; 1864 erhielten die Basler Lebens-Versicherungs-Gesellschaft und die Basler TransportVersicherungs-Gesellschaft eine Betriebsgenehmigung im Großherzogtum Baden und später im Reich Sachsen.

Weitere Staaten folgten: Dänemark, Schweden, Norwegen, Großbritannien, Frankreich, Italien und die Donau-Fürstentümer, heute Rumänien. Die " Basler Rückversicherungs-Gesellschaft " was founded in 1869 under the auspices of the " Basler Transports-Versicherungs-Gesellschaft ". Das Basler Flamme wurde in Hamburg, Bremen, Konstantinopel, Alexandria, Smyrna, Yokohama, Mexiko, Buenos-Aires und Rio de Janeiro mobil. Im Jahr 1971 schlossen sich die Basler Gesellschaften Fire, Transporte und Unfälle zur "Basler Versicherungs-Gesellschaft" zusammen.

Die" Basler Lebens-Versicherungs-Gesellschaft" bleibt aus regulatorischen Gesichtspunkten eine eigenständige Tochter. Bereits in den 1980er Jahren weitete sich die Basler Versicherungs-Aktiengesellschaft auf das europäische Auslandsgeschäft aus, unter anderem durch die 1983 erfolgte Neugründung der Basler Versicherungs-Aktiengesellschaft aus. Im Jahr 1985 wurde die Firma Deutscher Ringschutz / Sach übernommen, 1986 war die Baslerin Hauptaktionärin des Belgiers Merkator in Flandern. Die Basler Versicherungsgesellschaft von Amerika wurde 1985 gegründet und die Vorsehung Washington Insurance Company 1988 gekauft.

Für die Baloise waren die 90er Jahre turbulente Zeit mit Austritten aus Italien, Frankreich und den USA. Im Jahr 2001 erfolgte der Kauf von Spanien, und mit dem Kauf der Mercator Bank im Jahr 2004 wurde die Anpassung vollzogen. Aus den Geschäftsberichten, in denen die Baloise seit 1991 ihre Hauptaktionäre auflistet, geht hervor: Zwei Hauptaktionäre halten in Etappen und unabhÃ?ngig von einander Ã?ber 40% der Aktien der Gesellschaft - sie wurden aufgrund der satzungsÃ?

Mit der Übernahme der SoBa, der Solothurner und der heutigen SoBa der Baloise hat die Basler Wirtschaft im Jahr 2000 den ersten Weg zu einer auf Finanzdienstleistungen ausgerichteten Gesellschaft eingeschlagen. Im Jahr 2003 übernimmt die Baloise die deutsche Versicherung Securitas und fusioniert sie mit einer eigenen Zweigniederlassung zur Basler Securitas. Im Jahr 2006 hat die Baloise Luxembourg die Firma Fischer Europe Vie übernommen.

Die Basler Lebensberatung (Lichtenstein) wurde in Balzers gegründet und ist auf die Entwicklung innovativer, anlagegebundener Lebensversicherungsprodukte spezialisiert. Im Jahr 2008 wurden alle dt. Unternehmen von Basler und Deutschem Kreis Lebens / Sach unter einheitlicher Leitung mit Hauptsitz in Bad Homburg zusammengefasst. Im Jahr 2010 trat die Baslerin mit dem Erwerb von Invéro Benelux in den walloonischen Teil Belgiens ein.

Basler Versicherungsgesellschaften und Basler Banque SoBa operieren zusammen als fokussierte Finanzdienstleisterin, eine Mischung aus Versicherung und Haus. Für Privatpersonen sowie kleine und mittelständische Betriebe bietet sie ganzheitliche Lösungsansätze für Versicherung, Altersvorsorge und Vermögensaufbau. Basler Versicherungsgesellschaften und die Basler Banca SoBa sind Teil der Basler Gruppe mit Hauptsitz in Basel.

Sie sind im Hauptteil der SIX Swiss Exchange notiert. Rund 8'900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Bâloise-Gruppe inne. In der Basler Versicherung sind rund 3.100 Mitarbeiter tätig.

Mehr zum Thema